Verlusterklärung oder Diebstahl des Personalausweises

Vorgehensweise beim Verlust oder Diebstahl eines Personalausweises :

  • unverzüglich auf dem Bevölkerungsamt oder dem Polizeibüro vorstellig werden zwecks Anfrage einer "Verlusterklärung".  
  • Lichtbild : Die Verlusterklärung wird mit einem Lichtbild versehen.  

Kosten :

kostenlos

Aushändigungsfrist :

nach Unterschrift des zuständigen Beamten höchstens 1 - 3 Tage

Gültigkeitsdauer der Verlusterklärung :

1 Monat
Nach Ablauf des 1 Monats muss der Antragsteller wieder im Besitz eines durch die Gemeindeverwaltung neu beantragten Personalausweises sein (Vorgehensweise siehe Punkt 2).