ÖKLE

Die Örtliche Kommission für Ländliche Entwicklung (ÖKLE) ist ein beratendes Gremium, das die Bevölkerung der Gemeinde vertritt und durch den Gemeinderat eingesetzt wird. Die Mitglieder einer ÖKLE werden unter Bewerbern ausgewählt, die die wirtschaftlichen, berufssoziologischen und kulturellen Kreise sowie die verschiedenen Dörfer und Altersgruppen der Gemeinde repräsentieren sollen.

Die Kommission ist bei der Umsetzung der Projekte des Kommunalen Programms zur Ländlichen Entwicklung (KPLE) ein Bindeglied zwischen Gemeindeverantwortlichen und Einwohnern der Gemeinde.

Zu diesem Zweck wird jährlich von der ÖKLE ein Arbeitsprogramm festgelegt, in dem die Themen und Projekte des KPLE aufgeführt sind, die von der ÖKLE aufgegriffen beziehungsweise dem Gemeinderat zur Durchführung vorgeschlagen werden können.

Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, versammelt sich die ÖKLE vier Mal jährlich. Darüber hinaus kann sie in Abstimmung mit der Gemeinde die Bildung von projektbezogenen oder themenspezifischen Arbeitsgruppen anregen, gegebenenfalls Ortsbesichtigungen vornehmen oder Experten zu unterschiedlichen Fachbereichen einladen.

Wie kann ich Mitglied der ÖKLE werden?

Die ÖKLE wird nach jeder Gemeinderatswahl neubesetzt. Auf Ersuchen können sich jedoch zwischenzeitlich auch noch weitere Interessenten bewerben. Eine Mitgliedschaft wird in Absprache mit den bestehenden Mitgliedern sowie durch Beschluss des Gemeinderates erteilt oder nicht, wobei die Höchstzahl von 40 Mitgliedern nicht überschritten werden darf.

N.B.  um an einem Projekt des KPLE oder des Naturentwicklungsplans mitwirken zu können, ist eine ÖKLE-Mitgliedschaft nicht zwingend erforderlich. Alle motivierten Bürger sind für die Planung und/oder die Umsetzung von Projekten herzlich willkommen! Idealerweise vertritt jedoch ein ÖKLE-Mitglied die Initiativen seines Wohnortes in den ÖKLE-Sitzungen.

Aktuelle Mitglieder des ÖKLE

Ordentliche Mitglieder Ersatzmitglieder
DAUFER Walter
4790 Peterskirchen,
Ouren, 7
 
RICHTER Louis
4790 Heldbergweg,
Steffeshausen, 22
 
BASTIAENSEN Nicole
4790 Panorama,
Lascheid, 61
GENNEN Monique
4790 Wangenhof
Oberhausen, 22
FANK Martin
4790 Kreuzberg, Grüfflingen, 42
BLANKEN Liselotte
4790 St.Vither Straße, Grüfflingen, 1
HENNEN Gerd
4790 Auf der Ley, Oudler, 106
REITZ Josef
4790 Engelbach, Oudler, 24
GONAY Philipp
4790 Dürler,
Waldergasse, 7
JEURGENS Hanna
4790 Lengeler-Bahnhof, 66
KOHNENMERGEN Robert
4790 Richtenberg,
Am Sonnenhang, 2
GEIBEN Raymond
4790 Koller, Koller, 15
KAUT Christof
4790 Mertesheide,
Alster, 21
SCHOMMERS-BÜX Karla
4790 Lindenallee,
Burg-Reuland, 65 
CORNELY Joseph
4790 Gartenweg, Grüfflingen, 3
 
FRERES Karl
4790 Mühlenstraße, Espeler, 39
KNELL Stephan
4791 Braunlauf,17G
THOMMESSEN Jakob
4791 Maldingen, 69A
GANS Mathieu
4791 Maldingen, 13A
UDELHOVEN Elisabeth
4790 Zum Steg,
Auel, 50
DRIES Erik
4790 Breitenacker,
Auel,40
WITTROCK Willi
4790 Ulfstraße
Weweler, 40 
GENTEN Elisabeth
4790 Lindenallee
Burg-Reuland, 7 
KLAUSER Klaus Dieter
4790 Schlossgartenstraße, Thommen, 11
DOLLENDORF Serge
4790 Quart,
Weweler, 4

 

  Gemeinderatsmitglieder Ersatzmitglieder
Durch die Mehrheit bestellte Mitglieder GENNEN Jerome
4791 Braunlauf, 49b

KLEIS André
4790 Mühlbachstraße
Lengeler, 51

DHUR Marion
4790 Dorflindenstraße,
Steffeshausen, 21

 

CORNELY Karl-Heinz
4790 Kellstraße, Grüfflingen, 44 

KALBUSCH Claudine
4790 Am Sonnenhang,
Richtenberg, 2 

Durch die Liste Klar! bestellte Mitglieder STELLMANN Alain
4791 Aldringen, 66

VERHEGGEN Joseph
4790 St.Vither Straße, Grüfflingen 99
HILLEN Marianne
4790 Königshofstraße, Thommen 14

PLOTTES Juliette
4790 Thömmer Berg,
Bracht, 50

Haben auch Sie Interesse an einer Mitgliedschaft? Dann geht’s hier zum Bewerbungsformular.